VHS nimmt den Präsenzunterricht teilweise wieder auf!

 

Nach der Corona-bedingten Unterbrechung hat die VHS den Präsenzunterricht mit Einschränkungen gestartet.

Da strenge Abstands – und Hygieneregeln eingehalten werden müssen, können wir derzeit nicht vollumfänglich mit allen Kursen beginnen. Die VHS hat ein Hygienekonzept erarbeitet. Für jeden Kurs findet eine individuelle Prüfung statt, ob der Unterricht wieder vor Ort starten kann.

Achtung: Integrationskurse des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge finden weiterhin nicht statt. Die Berufssprachkurse werden wie gewohnt im virtuellen Klassenzimmer unterrichtet.

Alle Teilnehmer der startenden Kurse bekommen von uns eine Mitteilung über den Kursbeginn.

Die Teilnehmer, deren Kurse für dieses Semester beendet werden erhalten eine Information über die Beendigung des Kurses, sowie eine Mitteilung über das anteilig zu zahlende Entgelt für die absolvierten Unterrichtseinheiten.

Folgeanmeldelisten wird es nicht im gewohnten Umfang geben, daher nehmen wir gerne jetzt schon Anmeldungen für Ihren Folgekurs im Herbstsemester entgegen.

Das komplette Programm für das Herbstsemester erscheint online am 01.07.2020 und liegt in gedruckter Form am 16.07.2020 der WAZ bei und an vielen öffentlichen Stellen aus.

Die Verwaltung bleibt bis auf weiteres für den öffentlichen Publikumsverkehr geschlossen. Wir sind aber gerne per Telefon und per E-Mail für Sie erreichbar.

02051/94960
info@vhs-vh.de

 

 

Zurück