Beruf
Beruf > Kursdetails

Einführung in die gewaltfreie Kommunikation (GFK)

Menschen das eigene Empfinden mitteilen; sagen, was man möchte oder braucht, ohne dabei verletzend zu kritisieren; schwierige Gespräche vorbereiten und Konflikte im Beruf, aber auch im Privatleben, friedlich und wirksam lösen - dies kann mit der Methode der Gewaltfreien Kommunikation gelingen. Die Gesprächsform der GFK wurde von Marshall B. Rosenberg entwickelt und verbessert auf erstaunliche und tiefgreifende Weise unsere Kommunikationsmöglichkeiten. In diesem Seminar lernen Sie die verschiedenen Techniken der Methode kennen und trainieren die Anwendung anhand vieler praktischer und lebensnaher Beispiele.
Lernziel: Nach dem Seminar kennen Sie die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation und können verschiedene Techniken in Beruf und Alltag zur Verbesserung der Kommunikation einsetzen.


Status: Plätze frei - Plätze frei

Kursnummer: 192-3012

Beginn: Sa., 16.11.2019, 09:30 - 16:30 Uhr

Anzahl Kurstage: 1

Unterrichtseinheiten: 8

Entgelt: 64,00 €

Dozent(en):

Kursort:


Kurstage


Datum
16.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Velbert-Mitte, Nedderstr. 50, Raum 15



Datum
16.11.2019
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Velbert-Mitte, Nedderstr. 50, Raum 15




Ansprechpartner


Programmverantwortliche
Anna Herrmann
E-Mail schreiben

Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus

Nedderstraße 50
42549 Velbert

Telefon 02051 - 94 96 0
Fax 02051 - 94 96 96
info@vhs-vh.de

Öffnungszeiten Velbert

Montag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr
sowie Montag 14 bis 16 Uhr
und Donnerstag 14 bis 18 Uhr
Freitag 9 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Heiligenhaus

Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 bis 13 Uhr
Samstag 9 bis 12 Uhr

Beratung Bildungsscheck und Schulabschluss

nach Terminvereinbarung 02051 - 94 96 0