Gesundheit
Gesundheit > Kursdetails

Was ist ein Trauma und welche Hilfen sind möglich? - online

Es gibt Ereignisse im Leben eines Menschen, die so überwältigend sind, dass sie Entsetzen, intensive Furcht, Hilflosigkeit, Ohnmacht und Todesangst auslösen können. Solche Ereignisse bewirken eine tiefe Verletzung der Seele, die einer körperlichen Wunde vergleichbar ist und als psychisches Trauma bezeichnet wird. Dies gilt nicht nur für Menschen, die Opfer solcher Ereignisse wurden, sondern oft auch für unmittelbare Zeugen.
Lernziel: Die Teilnehmer erfahren in dem Seminar, was ein Trauma ist, wie sie eine Traumareaktion erkennen und was sie tun können bis professionelle Hilfe da ist.


Status: Plätze frei - Plätze frei

Kursnummer: 211-7119

Beginn: Di., 22.06.2021, 17:00 - 21:00 Uhr

Anzahl Kurstage: 1

Unterrichtseinheiten: 5,33

Entgelt: 26,70 €

Dozent(en):

Kursort:

vhs.cloud


Kurstage


Datum
22.06.2021
Uhrzeit
17:00 - 21:00 Uhr
Ort
vhs.cloud


vhs.cloud


Datum
22.06.2021
Uhrzeit
17:00 - 21:00 Uhr
Ort
vhs.cloud




Ansprechpartner


Programmverantwortliche
Beate Buchborn
E-Mail schreiben

Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus

Nedderstraße 50
42549 Velbert

Telefon 02051 - 94 96 0
Fax 02051 - 94 96 96
info@vhs-vh.de

Öffnungszeiten Velbert

Montag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr
sowie Montag 14 bis 16 Uhr
und Donnerstag 14 bis 18 Uhr
Freitag 9 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Heiligenhaus

Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 bis 13 Uhr
Samstag 9 bis 12 Uhr

Beratung Bildungsscheck und Schulabschluss

nach Terminvereinbarung 02051 - 94 96 0