Programm
> Kursdetails

Wie wunderbar wäre es, einmal Clown zu sein!

Der Clown begegnet Schwierigkeiten mit großer Neugier, denn er meistert das Leben, indem er damit spontan, kreativ und freudig spielt. Er bleibt beharrlich und scheut keine Hemmnisse, bis er die Lösung gefunden hat. Er erprobt alle möglichen Rollen, nimmt unterschiedliche Perspektiven ein, ist unvoreingenommen und erlaubt allen Gefühlen, frei und achtsam zu fließen. Offen für Neues und stets optimistisch liebt er die Übertreibung. Aus seiner tiefgründigen Freude und Herzlichkeit heraus findet er immer einen guten Weg. Einzelne Aspekte des ClownSeins werden wir übend erforschen. Individuelle Themen können im freien, experimentellen Clowntheaterspiel erkundet werden. Unterstützend erfahren Sie dazu von der Kursleitung aus der langjährigen Erfahrung als Clownin mögliche Lösungswege.
Lernziel: Durch spielerischen Perspektivwechsel Veränderungen meistern.


Status: Plätze frei - Plätze frei

Kursnummer: 202-6901

Beginn: So., 13.12.2020, 10:00 - 15:30 Uhr

Anzahl Kurstage: 0

Unterrichtseinheiten: 0

Entgelt: 0,00 €

Bitte mitbringen:
bequeme Bewegungskleidung, Stoppersocken

Dozent(en):

Kursort:

Velbert-Neviges,Elberfelderstraße 64,VHS-Räume
Elberfelderstraße 64
42553 Velbert


Kurstage

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Velbert-Neviges,Elberfelderstraße 64,VHS-Räume
Elberfelderstraße 64
42553 Velbert

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.



Ansprechpartner


Programmverantwortliche
Susanne Wege
E-Mail schreiben

Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus

Nedderstraße 50
42549 Velbert

Telefon 02051 - 94 96 0
Fax 02051 - 94 96 96
info@vhs-vh.de

Öffnungszeiten Velbert

Montag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr
sowie Montag 14 bis 16 Uhr
und Donnerstag 14 bis 18 Uhr
Freitag 9 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Heiligenhaus

Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 bis 13 Uhr
Samstag 9 bis 12 Uhr

Beratung Bildungsscheck und Schulabschluss

nach Terminvereinbarung 02051 - 94 96 0