Programm
> Kursdetails

Wunderwelt Totholz - Vortrag

Totholz ist ein einzigartiger und oft unterschätzter Lebensraum. Denn entgegen seinem Namen ist es alles andere als tot: Hirschkäfer, Feuersalamander und Waldkäuze lassen sich hier genauso nieder wie Pilze und Moose. Noch dazu ist Totholz gerade in Zeiten des Klimawandels ein wertvoller Speicher von Wasser und Kohlenstoff.

In einem bebilderten Vortrag entführt Farina Graßmann in die oft verborgene Welt des Totholzes. Sie ist Naturfotografin und Autorin des Buches "Wunderwelt Totholz", das im Mai 2020 beim pala-verlag erschienen ist.
Wie viel Totholz braucht ein Wald? Warum hilft uns der Borkenkäfer dabei? Was können wir tun für mehr Totholz im Wald und im Garten? Diesen und weiteren Fragen geht Farina Graßmann auf den Grund.
Neben dem Vortrag gibt es die Möglichkeit, das Buch zu kaufen und signieren zu lassen.


Status: Plätze frei - Plätze frei

Kursnummer: 211-6924

Beginn: Sa., 22.05.2021, 14:00 - 15:30 Uhr

Anzahl Kurstage: 1

Unterrichtseinheiten: 2

Entgelt: 8,00 €

Dozent(en):

Kursort:


Kurstage


Datum
22.05.2021
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Velbert-Mitte, Nedderstr. 50, Raum 27



Datum
22.05.2021
Uhrzeit
14:00 - 15:30 Uhr
Ort
Velbert-Mitte, Nedderstr. 50, Raum 27




Ansprechpartner


Programmverantwortliche
Susanne Wege
E-Mail schreiben

Volkshochschule Velbert/Heiligenhaus

Nedderstraße 50
42549 Velbert

Telefon 02051 - 94 96 0
Fax 02051 - 94 96 96
info@vhs-vh.de

Öffnungszeiten Velbert

Montag bis Donnerstag 9 bis 13 Uhr
sowie Montag 14 bis 16 Uhr
und Donnerstag 14 bis 18 Uhr
Freitag 9 bis 12 Uhr

Öffnungszeiten Bürgerbüro Heiligenhaus

Montag und Donnerstag 8 bis 18 Uhr
Dienstag, Mittwoch, Freitag 8 bis 13 Uhr
Samstag 9 bis 12 Uhr

Beratung Bildungsscheck und Schulabschluss

nach Terminvereinbarung 02051 - 94 96 0